Weitere Unterzeichnende der CHARTA

3M

Andrea Koeppl
Dr. Andrea Köppl, HR-Managerin

 

Zufriedene und motivierte MitarbeiterInnen sind der Garant für unseren wirtschaftlichen Erfolg. Als einer der besten Arbeitgeber Österreichs (Preisträger Great Place to Work 2010-2012) legen wir Wert auf Chancengleichheit, flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, attraktive Wiedereinstiegsmöglichkeiten für karenzierte MitarbeiterInnen sowie ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsförderungsprogramm. Ein hohes Wertebewusstsein, das auch Fehler zulässt, schafft Vertrauen und ist die Basis für innovatives Denken und Handeln mit Freiraum für die persönliche Entfaltung jedes Einzelnen.
Als Mutter zweier mittlerweile erwachsener Kinder bin ich vor über 10 Jahren in Teilzeit bei 3M in den HR-Bereich eingestiegen. Flexible Arbeitszeiten, die Unterstützung und das Vertrauen des Teams waren die Eckpfeiler, auch in Teilzeit einen verantwortungsvollen Job auszuüben. Dies ermöglichte mir die Entfaltung in meinem Aufgabenbereich sowie die Gelegenheit Karriere zu machen. 2007 durfte ich eine führende Rolle als HR-Manager übernehmen. Derzeit haben wir bei 3M einen Frauenanteil von 40 %, 9 % aller Mitarbeiter sind teilzeitbeschäftigt. Der Anteil von Frauen in Führungspositionen liegt bei 37,5 %, davon arbeiten 15 % in Teilzeit.
In unserer letzten Great Place to Work Befragung äußerten 96 % unserer MitarbeiterInnen den Wunsch, noch lange für 3M tätig zu sein.

Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen